loks.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

In einem schlechten Zustand zeigte sich am 08.09.2018 der ehemalige Gerätewagenwagen der Brückenmeisterei Magdeburg.

(ID 628468)



In einem schlechten Zustand zeigte sich am 08.09.2018 der ehemalige Gerätewagenwagen der Brückenmeisterei Magdeburg. Viele der Oberlichtfenster sind eingeschlagen, die Fenster an den Seitenwänden ohnehin. Auch fehlen auf der anderen Seite des Wagens bereits Bretter in der Seitenwand. Hoffentlich findet sich jemand oder ein Verein der diesen an sich schönen Wagen aufarbeitet und erhält, zumal die Geschichte bis jetzt nicht einwandfrei geklärt ist. Am 08.09.2018 konnte man den Wagen während des Familienfest der Magdeburger Eisenbahnfreunde e.V. am Magdeburger Wissenschaftshafen einmal genauer betrachten (DR 60 50 99-54 764-4 Dienst)

In einem schlechten Zustand zeigte sich am 08.09.2018 der ehemalige Gerätewagenwagen der Brückenmeisterei Magdeburg. Viele der Oberlichtfenster sind eingeschlagen, die Fenster an den Seitenwänden ohnehin. Auch fehlen auf der anderen Seite des Wagens bereits Bretter in der Seitenwand. Hoffentlich findet sich jemand oder ein Verein der diesen an sich schönen Wagen aufarbeitet und erhält, zumal die Geschichte bis jetzt nicht einwandfrei geklärt ist. Am 08.09.2018 konnte man den Wagen während des Familienfest der Magdeburger Eisenbahnfreunde e.V. am Magdeburger Wissenschaftshafen einmal genauer betrachten (DR 60 50 99-54 764-4 Dienst)

Frank Paukstat http://bahnsichtungen.net 17.09.2018, 112 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: PENTAX Corporation PENTAX K100D , Datum 2018:09:08 15:05:28, Belichtungsdauer: 1/3000, Blende: 40/10, ISO200, Brennweite: 21/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Man sieht es ihm nicht an, es ist mal ein Rekowagen der Gattung Bghw gewesen. Der Wagen mit Steuerpult wurde bei der DB AG Notfalltechnik als Aufenthaltswagen in einem Hilfszug eingesetzt, daher auch die einst rote Lackierung. Am 15.09.2018 stand der Wagen mit sehr viel Graffiti während des 15. Berliner Eisenbahnfest neben der windschiefen Laterne abgestellt und dient nun als Schulungswagen (D-DLFB 60 80 99-01 518-2 Dienst).
Man sieht es ihm nicht an, es ist mal ein Rekowagen der Gattung Bghw gewesen. Der Wagen mit Steuerpult wurde bei der DB AG Notfalltechnik als Aufenthaltswagen in einem Hilfszug eingesetzt, daher auch die einst rote Lackierung. Am 15.09.2018 stand der Wagen mit sehr viel Graffiti während des 15. Berliner Eisenbahnfest neben der windschiefen Laterne abgestellt und dient nun als Schulungswagen (D-DLFB 60 80 99-01 518-2 Dienst).
Frank Paukstat

Der vierachsige Dienstwagen der WFL ist ein ehemaliger Bghw. Am 15.09.2018 stand er während des 15. Berliner Eisenbahnfest am 15.09.2018 mit weiteren Wagen an der Drehscheibe des ehemaligen Betriebsbahnhof Schöneweide (D-WFL 57 80 2811 001-8 Dienst).
Der vierachsige Dienstwagen der WFL ist ein ehemaliger Bghw. Am 15.09.2018 stand er während des 15. Berliner Eisenbahnfest am 15.09.2018 mit weiteren Wagen an der Drehscheibe des ehemaligen Betriebsbahnhof Schöneweide (D-WFL 57 80 2811 001-8 Dienst).
Frank Paukstat

Dieser zweiachsige Fakultativwagen aus dem Jahr 1898 hat eine bewegte Geschichte hinter sich gebracht, so auch einige Umbauten. Zuletzt war er als Werkstattwagen im Bw Wustermark im Einsatz bevor dann 1995 zur AG Märkischen Kleinbahn e.V. kam. Der Wagen soll nach und nach wieder aufgebaut werden, vorrangig ist erst einmal das Dach um die behelfsmäßige Plane entfernen zu können. Während des Tag der offenen Tür am 10.09.2017 konnte ich in Begleitung eines Vereinsmitglied den Wagen in Berlin-Lichterfelde fotografieren, da er auf einem Außengleis stand. Danke dafür! (DR 60 50 99-61 166-3)
Dieser zweiachsige Fakultativwagen aus dem Jahr 1898 hat eine bewegte Geschichte hinter sich gebracht, so auch einige Umbauten. Zuletzt war er als Werkstattwagen im Bw Wustermark im Einsatz bevor dann 1995 zur AG Märkischen Kleinbahn e.V. kam. Der Wagen soll nach und nach wieder aufgebaut werden, vorrangig ist erst einmal das Dach um die behelfsmäßige Plane entfernen zu können. Während des Tag der offenen Tür am 10.09.2017 konnte ich in Begleitung eines Vereinsmitglied den Wagen in Berlin-Lichterfelde fotografieren, da er auf einem Außengleis stand. Danke dafür! (DR 60 50 99-61 166-3)
Frank Paukstat

DR 60 50 99-87 205-9 Dienst aa war einst in Uckro stationiert bevor er zur Märkischen Kleinbahn kam. Nach dem Aufbau 2011/2012 zeigt er sich sich in seinem Ursprungszustand und wird als Ausstellungswagen für das Stellwerksmuseum genutzt. Zugänglich war der Wagen während des Tags der offenen Tür am 10.09.2017 in Berlin-Lichterfelde
DR 60 50 99-87 205-9 Dienst aa war einst in Uckro stationiert bevor er zur Märkischen Kleinbahn kam. Nach dem Aufbau 2011/2012 zeigt er sich sich in seinem Ursprungszustand und wird als Ausstellungswagen für das Stellwerksmuseum genutzt. Zugänglich war der Wagen während des Tags der offenen Tür am 10.09.2017 in Berlin-Lichterfelde
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.